Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Radeln

Die Hamich Runners e.V. bieten neben ihren Lauf- und Walkinggruppen seit Mai 2010 auch eine Radgruppe an. Die Radler werden von den erfahrenen Touren-Radfahrern Klaus Pavlik und Adelheid Grünwald sowie von Susanna Hammer betreut. Die Radgruppe erkundet die nähere und weitere Umgebung um Laufenburg und Wehebachtalsperre sowie rund um den Eschweiler Stadtwald und ist meist etwa ein bis eineinhalb Stunden unterwegs. Gefahren wird dabei in stark profiliertem Gelände (!) überwiegend auf verkehrsarmen Straßen sowie Feld- und Waldwegen.

 

Es werden Radwandertouren gefahren. Die Gruppe eignet sich daher nicht für Mountainbiker, die abseits der Wege fahren wollen, sowie für (Renn-)Radfahrer, die einen möglichst hohen Stundenschnitt erreichen wollen! Im Vordergrund soll der Spaß am Radeln in der Gruppe stehen!

 

 

Die Radgruppe trifft sich regelmäßig von Frühjahr bis Herbst; ab Oktober wird pausiert!

 

Am Dienstag, 31. März 2020, geht´s wieder los!!

 

Bitte beachten: Bei Regen fährt die Radgruppe nicht! In Zweifelsfällen bitte Rücksprache mit den Betreuern halten!

 

Wann?: immer dienstags um 18.30 Uhr

 

Wo?: Willi-Fourné-Sportpark (An der Dostel 2, 52379 Langerwehe, gelegen zwischen Hamich und Heistern, dort jeweils ausgeschildert als „Sportplatz Wenau“)

 

Wichtig

Teilnahmevoraussetzungen:

  • körperliche Gesundheit
  • verkehrssicheres und geländegängiges Fahrrad mit Gangschaltung
  • Tragen eines geprüften Fahrradhelms
  • bei Kindern und Jugendlichen: schriftliche Einverständniserklärung der Eltern
  • bei warmem Wetter: Mitführen eines Getränks
  • Spaß am Radfahren und Lust, neue Leute und neue Wege kennen zu lernen

 

Achtung:

Wer an der Fahrradgruppe teilnimmt, sollte bitte unbedingt regelmäßig prüfen, ob die verwendete Ausrüstung noch intakt und funktionsfähig ist (Fahrradhelm, Bremsen, Gangschaltung, Kette, Reifen)!! Versicherungsschutz besteht nur für Vereinsmitglieder im Rahmen der Regelungen der Deutschen Sporthilfe. Darüber hinaus erfolgt die Teilnahme auf eigene Gefahr!

 

Wer sich angesprochen fühlt und nähere Informationen wünscht oder erstmals an der Radgruppe teilnehmen möchte, sollte telefonisch Kontakt zu den Radbetreuern aufzunehmen, damit u.a. etwaige kurzfristige Terminänderungen weitergegeben werden können. Bei unsicheren Wetterlagen ist eine vorherige Kontaktaufnahme mit den Betreuern ebenfalls ratsam, weil das Radeln wetterbedingt auch ausfallen kann!

 

Radbetreuer
 

Klaus Pavlik

Tel. 0178 / 8661451

Email:

Klaus Pavlik

 

Adelheid Grünwald

Tel. 0178 / 8661451

Email:

Adelheid

 

Susanna Hammer

Tel. 02409 / 760125

Email:

 

Foto folgt!