Bannerbild
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Unser Vereinsheim

Nach insgesamt rund vierjähriger Vorbereitung und letztlich lediglich rund drei Monaten reiner Bauzeit haben wir im Frühjahr 2015 unser großes Ziel, ein eigenes Vereinsheim, endlich verwirklichen können!

 

Wir bedanken uns bei zahllosen ehrenamtlichen Helfern, die viele Stunden ihrer Freizeit in den Verein investiert haben, bei den beteiligten Fachfirmen, die uns mit großem Einsatz, ausgewiesener Fachkenntnis und nicht zuletzt ihrem Ideenreichtum maßgeblich bei der angesichts der ungünstigen Lage des Bauplatzes nicht immer einfachen Verwirklichung unterstützt haben (Zimmereiarbeiten: Fa. Zimmerei Hermann Kratzenberg GmbH / Erd- und Fundamentierungsarbeiten: Fa. Müller & Sohn Tiefbau GmbH / Dacharbeiten: Fa. Durchdacht / Elektroarbeiten: Ben Bartz), bei der Gemeinde Langerwehe für vielfältige finanzielle und logistische Unterstützung, ohne die das Vereinsheim nicht möglich gewesen wäre, bei Jugendsport Wenau für deren große Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft und den Langmut, den es bei mehrmonatigen Bauarbeiten zu ertragen gilt, und bei unseren Werbepartnern und den vielen Spendern, die es uns erlaubt haben, nicht einfach irgendein Heim zu bauen, sondern dieses in hochwertiger und nachhaltiger Qualität zu errichten und und und!!

 

VIELEN DANK!! 

 

Plakat-Einweihung

 

Wir haben seitdem die Möglichkeit, unser neues Vereinsheim als Treffpunkt für alle sportlichen und vor allem auch außersportlichen Aktivitäten des Vereins zu nutzen und dabei auf die auf dem Willi-Fourné-Sportpark bereits vorhandene Infrastruktur zurückzugreifen (Umkleiden, sanitäre Anlagen, Gastronomie, Parkplatz, Strom und Wasser).

 

Es ist an uns allen, das Haus nun mit Leben zu füllen und zu einem Zentrum der Vereinsaktivitäten werden zu lassen!

 

Vereinsheim 2

Innen-1-klein

Kasten-1-klein

Kasten-2-klein