Startseite Bannerbild
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Die kleine Laufrunde

Die kleine Laufrunde, die ebenfalls durch den Hürtgenwald führt, ist etwa 10 km lang. Auch sie führt auf ihrem ersten Teilstück stetig bergauf und weist einige Höhenmeter auf, weil das Ziel, der Kartoffelbaum, auch hier zugleich der höchste Punkt der Strecke ist. Die Strecke, die vom Pflanzgarten aus über das Gottfriedskreuz zum Kartoffelbaum führt, ist daher nicht geeignet für reine Laufanfänger. Läufer, die in der Lage sind, mindestens 10 km ohne Pause zu bewältigen, werden mit dem Streckenprofil hingegen zurecht kommen, zumal nach etwa der Hälfte der Strecke der planmäßige Aufenthalt am Kartoffelbaum erfolgt.  

 

Die Läuferinnen und Läufer treffen sich um 15.30 Uhr am „Willi-Fourné-Sportpark“, dem Vereinsgelände von JS Wenau, An der Dostel, und starten nach einer offiziellen Begrüßung etwa gegen 15.45 von dort aus in Fahrgemeinschaften zum Wanderparkplatz „Pflanzgarten“. Dieser ist Ausgangs- und auch Zielpunkt für die kleine Laufrunde! Gegen 18.00 Uhr wird die Laufgruppe voraussichtlich zurück am Parkplatz Pflanzgarten und gegen 18.15 Uhr zurück auf dem Gelände von JS Wenau sein, wo die Teilnehmer dann ebenfalls die Gelegenheit zum gemeinsamen Ausklang bei einem Kartoffelessen haben.

 

Also:

  • Treffen um 15.30 Uhr
  • Start gegen 15.45 Uhr
  • Rückkehr gegen 18.15 Uhr

 

Strecke

Höhenprofil

Satellitenbild